Herzlich willkommen bei der GEW Ammerland
Aktuell

"Schule im Film"

Am Dienstag, 6. November 2018 um 20.15 Uhr zeigte die GEW Ammerland in Kooperation mit dem Förderverein für Mühlen und Kultur - Zwischenahner Kirchmühle - e.V. in der „Motormühle“ in Rostrup den französischen Spielfilm "Die Grundschullehrerin". Mehr ...

Im März bieten wir eine weitere Filmvorführung an. Gezeigt wird "Das schweigende Klassenzimmer"
am Donnerstag, 21. März 2019
um 20.15 Uhr,
wieder in der "Motormühle" in Rostrup.

Mehr Informationen gibt es bei Wikipedia.

Anmeldungen bis zum 15.03.2019 bei Henning Albrecht, telefonisch (04402 - 4668) oder per mail.


"Selbstanzeige"

Die AfD hat auch in Niedersachsen ein Meldeportal eingerichtet, in dem LehrerInnen gemeldet werden sollen, die nach Ansicht der AfD gegen das Neutralitätsgebot verstoßen. Die KollegInnen der KGS Rastede haben – nach dem Vorbild Berliner Lehrkräfte - daraufhin einen „Offenen Brief“ in Form einer "Selbstanzeige" verfasst, der von 120 Lehrkräften unterzeichnet und der AfD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag zugestellt wurde.
Hier findet sich der Brief im Wortlaut.


Demo in Hannover

Am Donnerstag, 13. September 2018 hat in Hannover eine Demonstration für verbesserte Arbeitsbedingungen mit ca 3000 TeilnehmerInnen stattgefunden. Die GEW Ammerland war mit ca. 40 KollegInnen dabei.
Mehr Informationen im
Ammerland-Info vom Oktober 2018 auf den Seiten 4/5 und hier.


Gespräch mit der Landtagsabgeordneten

Am Dienstag, 03. Juli 2018, fand in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband Wesermarsch ein Gespräch mit der Landtagsabgeordneten Karin Logemann über die Arbeitsbedingungen der Lehrkräfte statt. Einen Bericht dazu gibt es auf der Website des Kreisverbands Wesermarsch.


Bildungstag 2018

Am Montag, 5. Februar 2018 fand in der Zeit von 9.00 bis 16.00 Uhr der 2. Bildungstag der GEW Ammerland im Akademiehotel in Rastede statt. Das Thema lautete: "Individualisiertes Lernen - unterschiedliche Wege eröffnen und eigene Wege gehen".
Informationen und ein Bericht
hier.

Arbeitszeit- und Belastungsstudie

Am 01. August 2016 wurden in Hannover die Ergebnisse der Arbeitszeitstudie, an der aus unserem Kreisverband die GS Edewecht und das Gymnasium Westerstede teilgenommen haben, vorgestellt.
Einen Überblick über die Ergebnisse gibt es
hier.

Die Ergebnisse der Belastungsstudie wurden dem 24. Oktober veröffentlicht. Einen Überblick finden Sie hier.

Am Donnerstag, 22. September 2016 haben wir für unseren Kreisverband eine Veranstaltung durchgeführt, bei der die Ergebnisse der Arbeitszeitstudie vorgestellt und notwendige Konsequenzen diskutiert wurden. Nähere Informationen dazu gibt es im nächsten Ammerland-Info.

Bereits im März 2014 haben wir uns mit diesem Thema in Form eines Online-Tagebuchs befasst. Mehr Informationen dazu in unserem Archiv.

Außerdem haben wir zu dieser Thematik einen Film gedreht. Er kann hier angesehen werden.


An dieser Stelle finden Sie die aktuellen Nachrichten, die den Kreisverband Ammerland betreffen.
Ältere Nachrichten und Berichte befinden sich im
Archiv.
Natürlich gibt es die aktuellen Berichte auch immer im
Ammerland-Info.

Überregionalles finden Sie auf der Seite der GEW Weser-Ems.

  Termine

Veranstaltungen:

Donnerstag, 21. März, 20.15 Uhr
Schule im Film "Das schweigende Klassenzimmer" in der "Motormühle" Rostrup

Dienstag, 02. April, 9.00 bis 13.00 Uhr
Personalräte- und Vertrauensleute-Konferenz im
Hotel Kämper in Bad Zwischenahn

Donnerstag, 25. April, 16.00 bis 18.00 Uhr
Schulung für Pädagogische MitarbeiterInnen im
"Sonnenhof" in Westerstede-Hüllstede
Anmeldungen bis zum 18.04.2019 bei Hermann Abels, telefonisch (04950 - 1774) oder per
mail.

Donnerstag, 25. April, ab 9.00 Uhr
SeniorInnenfrühstück
im
"Turmcafé" in Westerstede
Anmeldungen bis zum 18.04.2019 bei Hermann Abels, telefonisch (04950 - 1774) oder per
mail.

Vorstandssitzungen:

Mittwoch, 15. Mai 2019, 17.30 bis 19.30 Uhr

Mittwoch, 12. Juni 2019, 17.30 bis 19.30 Uhr

Die Vorstandssitzungen finden -soweit nicht anders vermerkt- in der Gaststätte "Zum Gesundbrunnen" in Helle statt. Sie sind offen für alle Mitglieder.